Sie werden erstaunt sein, was wir alles für Sie bieten können. Wir verfügen bundesweit über einen sehr hohen Mitarbeiterstamm, der in unterschiedlicher Art fachausgebildet und qualifiziert ist.

 

So bilden wir einen Großteil unserer Leistungen selbst ab und arbeiten mit regionalen Fachpartnern eventuell auch weiterführende Leistungen als Generalunternehmer für Sie aus.

Regelmäßige Schulungen und Audits sorgen für ständige und konsequente Erweiterung unserer Qualitätsmaßnahmen. Beherrschte Prozesse und klare Organisationsabläufe führen zur zufriedenen Leistungserfüllung bei unseren Kunden.

 
ultraschall-mobil-4Wertvolle Arbeit mit modernen Arbeitstechniken bereichern die Qualität für unsere Kunden. Freundliche und kompetente Mitarbeiter stellen sich gerne täglich und dauerhaft in Ihre Dienste - wir freuen uns auf Sie

 

 

 

Derzeitige Netzwerk-Partner:

  • IHK Aschaffenburg + Darmstadt (Energiemanagement)
  • HWK Unterfranken
  • DENO Deutsche Energie-Optimierung (Energie-Effizienz)
  • Cluster Umwelttechnik + Energietechnik

 

alt

In Zeiten steigender Energiepreise und gesetzlicher Anforderungen an Anlageneffizienz zum Schutz der Umwelt ist die Optimierung von Energieflüssen ein zentrales Anliegen. Ob Wärmelieferung vom Blockheizkraftwerk zum Endverbraucher oder Prozesswärme in der chemischen Industrie - die Bilanzierung von Energieströmen ist in vielen Anwendungsbereichen von größtem Interesse.

Die Option Energiemessung des eingriffsfrei arbeitenden Ultraschall-Durchflussmessers von GWI ermöglicht dem Anwender eine unkomplizierte Erfassung der Energieströme in einem System. Dazu muss am Vor- und am Rücklauf des Systems die Temperatur gemessen werden. Der GWI Messtechniker misst den Volumenstrom und berechnet den Energiestrom aus dem Temperaturunterschied unter Berücksichtigung des Wärmekoeffizienten. All dies geschieht ohne Eingriff in das Rohrsystem - Temperatur- und Durchflusssensoren werden einfach auf der Leitung aufgespannt.

Das hochmoderne Mess-Equipment zeigt den momentanen Energiefluss im System an. Der integrierte Energiezähler erlaubt auch die Erfassung und Ausgabe der transportierten Energiemenge. Über eine Schnittstelle ist die Übertragung der Messwerte an einen PC zur Anzeige und Auswertung problemlos möglich.

 

Die erfassten Daten können zur Energiebilanzierung eingesetzt werden oder dienen der überwachung und Optimierung von Prozessen.